GRÜNE: Für Konstruktiven Dialog

Auf einer Vorstandssitzung des GRÜNEN Ortsverbandes wurde auch das Thema Mittelrheinbrücke diskutiert. Dazu erklärt der OV-Sprecher Christoph Weyrath

„Es sollte möglichst zeitnah, wie im Koalitionsvertrag beschrieben, ein regionales Mobilitätskonzept für das Mittelrheintal mit breiter Bürgerbeteiligung erstellt werden. Es geht um eine  verbesserte Mobilität der Menschen vor Ort, das ist für uns das maßgebliche Anliegen. Für dieses Ziel sollte jede konstruktive Option geprüft werden, zum Beispiel auch ein verbessertes Fährangebot. Die Fähren sind derzeit Kernbestandteil des öffentlichen Verkehrs im Mittelrheintal. Es ist nicht neu, dass wir GRÜNE uns für Erhalt und Förderung  der Fährstandorte einsetzen. Wir sehen darin eine kurzfristig greifende Maßnahme, um das aktuelle Bedürfnis der Menschen, ‚von hüben nach drüben‘ zu kommen, zu verwirklichen.“

 

 

 

Neugestaltung des Loreley Plateaus nötig

Loreley

Die Planungen auf der Loreley nehmen immer mehr Gestalt an – zu mindestens auf großgestalteten Plänen.Nachdem nun der Siegerentwurf zur Umgestaltung feststeht, gilt es dringend weitere Fragen zu klären.

 

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen